Google Analystics datenschutzkonform(er) nutzen

Auf spreerecht.de findet sich seit einiger Zeit eine Anleitung, wie Google Analystics datenschutzrechtkonform genutzt werden kann. Dazu sind 4 Schritte notwendig:

  1. Einbindung der Funktion “_anonymizeIp()” im Analytics-Code, um die letzten 8 Bit der IP-Adresse entfernen.
  2. Den Vertrag über Auftragsdatenverarbeitung ausfüllen und mit einem frankiertem Rückumschlag an Google schicken. Die Adresse steht im Vertrag.
  3. Aufklärung der Besucher in der Datenschutzerklärung.
  4. Löschen aller bisher durch Google Analytics erhobenen Daten.

Genauere und ausführlichere Informationen und das Muster der Datenschutzerklärung finden Sie im Beitrag von spreerechts.de: Google Analytics rechtssicher nutzen – Anleitung und Muster für Webmaster